Leuchtende Nachtwolken vom 26/27.6.2010

Beobachtungsort: Stockholm/Schweden,  59° 20' N, 18° 3' O - 10m Seehöhe



Daten der NLC vom 26/27.6.2010
Zeit 23.50 - 2.15 MESZ
NLC-Formen I,IIa+b,IIIb,
Höhe der Erscheinung 60°
Helligkeit 3
Azimut -


Meine erste NLC-Beobachtung der Saison 2010 gelang mir bei einem nächtlichen Spaziergang mit einer Freundin in Stockholm. Die NLC zeichneten sich gegen Mitternacht in der hellen Dämmerung ab. Der Hafen in der Nähe des Nationalmuseums bot zur Beobachtung eine überwältigende Kulisse. Aufgrund der nördlichen Lage Stockholms waren die NLC nur zum dunkelsten Zeitraum zwischen etwa 0.30h und 1.30h gut zu erkennen.



27.6.2010 - 00.37 MESZ



27.6.2010 - 00.54 MESZ



27.6.2010 - 00.56 MESZ

Der Anblick des unglaublich tief stehenden Vollmonds über dem Wasser vervollständigte das wunderbare 360° Panorama.



27.6.2010 - 01.05 MESZ



In der hellen Dämmerung verblassende NLC über dem Vasa-Museum - 27.6.2010 - 01.34 MESZ

Schon das Erleben eines sonnigen Sommertags und der ausgeprägten Mitternachtsdämmerung, in der nur die hellsten Sterne kurz erkennbar werden, ist die Reise nach Stockholm wert. Die ausgeprägten NLC und die kaum zu überbietende Stimmung am Wasser mit dem Blick auf die Stadt werden mir wohl noch lang in Erinnerung bleiben.

---
Clear Skies
Matthias




Teilen  * Visual Deep Sky Observing and CCD-Imaging: www.Serifone.de -- Contact: matthias.juchert@serifone.de *